Vorsicht Werbelügen!

Den im Bild stehenden Text bekam ich vor ein paar Tagen per Mail zugeschickt. Mit dieser Form von SPAM werden Sie vermutlich auch ständig belästigt und ich frage mich oft, ob es tatsächlich Menschen gibt, die auf so ein Versprechen reinfallen.

In diesem Fall ist es, bei kurzem Nachdenken, ziemlich schnell ersichtlich, dass es sich hierbei um eine Werbelüge handelt, die vermutlich das Ziel hat, entweder Daten des Kunden abzugreifen, oder ihn, im Gegenzug zur avisierten Millionen erst einmal um ein paar Euro zu erleichtern. Das Ding landet also postwendend mit dem Befehl, diesen Absender zukünftig zu ignorieren, in meinem virtuellen Mülleimer. 

Werbelügen, also Werbeversprechen, die unrealistisch sind und nicht eingehalten werden, sind großer Mist, denn der Kunde kann nur enttäuscht werden.

Wenn Sie sich begeisterte Kunden wünschen, die zu Ihren Stammkunden werden und Sie gerne weiterempfehlen, ist der entscheidende Faktor, dass Sie Ihrem Kunden das Gefühl geben, Ihnen vertrauen zu können. Wie in jeder guten Partnerschaft ist Vertrauen die Grundlage von allem, und Lügen –  in dem Fall Werbelügen – führen über kurz oder lang zum Ende der Partnerschaft.

Mein Tipp: Steigen Sie in die Schuhe Ihres Kunden,der das erste Mal mit Ihnen Kontakt hat. Das kann via Homepage, Telefonat oder Flyer sein. Und gehe Sie dann Schritt für Schritt jedes Ihrer Werbeversprechen durch. Hat die Vergangenheit gezeigt, dass Sie Ihre Versprechen, zumindest bei den meisten Kunden einhalten konnten, dann haben Sie alles richtig gemacht und Ihr Kunde kann Ihnen bezüglich Ihrer Expertise vertrauen.

Lautete die Antwort nein, und der Wunsch so etwas leisten zu können ist eher der Vater des Gedankens, dann haben Sie nun schon einen konkreten Punkt an dem Sie ansetzen können.

Wenn Ihnen nicht klar ist, womit Sie werben können, was Ihr ehrliches Aushängeschild ist, und was Sie vom Wettbewerb abhebt,  dann sehen Sie sich das Feedback Ihrer Kunden an. Oft finden Sie darin den Schlüssel, was Kunden an Ihrer Arbeit begeistert. Nebenbei ist eine ehrliche Referenz eines Kunden das beste Marketing für Sie. Fragen Sie Ihren Kunden, ob Sie dieses Veröffentlichen dürfen und schreiben Sie es dann gut sichtbar auf Ihre Homepage.

Oft sind es gar nicht die riesigen Versprechen, die den Kunden zum Kauf bewegen. Eine ehrliche Präsenz ist der entscheidende Faktor um dem Kunden zu zeigen „Du kannst mir vertrauen – ich meine es ernst mit dir!“

Danke, dass ich mit meinen Impulsen Teil Ihrer Welt sein darf.